Monthly Archives: März 2014

Hallo, die Zweite

Södele, ich bin dann mal auf eine ordentliche Internetadresse umgestiegen. Die alten Beiträge nehme ich nicht mit rüber. Eine WordPress-Domain mit vollem Namen ist dann doch schwierig zu erreichen – je länger die URL, desto weniger Besucher. Die Frage ist, ob ich auf privatem überhaupt viel Traffic haben möchte? Wird sich zeigen.

Was hier landen wird, ist für nach wie vor unklar. Etwas Musik, etwas Politik, etwas zum Beefen? 😉 Wird sich mit der Zeit herausstellen. Wahrscheinlich aber auch einiges technisches, was nicht auf MeinWP (man erinnere sich: Mein Windows Phone-Blog) landen kann, da es nicht dem Thema entspricht. Da ich aber bei meinem „richtigen“ Arbeitgeber Tom’s Hardware (Seit Januar 2014 bin ich auch da aktiv, siehe unter anderem hier) keine eigene Meinung einfließen lassen darf, kommen iPhone- und Android-Themen nach hier.

Und dann ist da natürlich die Domain: Meistergedanke. Klingt auch nur minimal arrogant, was? 😉 Manchmal bin ich halt so, geht aber oft auch als „gesundes Selbstvertrauen“ durch. Und als Blogtitel hört es sich ja  (mMn) auch gut an – Zumal Trolle, wenn diese sowas direkt unter die Nase gerieben bekommen, entweder noch lustiger werden oder direkt abhauen.

In diesem Sinne, ich freue mich über den einen oder anderen Abriss, der hier so stattfinden wird. Man liest sich vielleicht ja noch mal?